You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.
Gateways

Gateways sind "Empfangsstationen" für die Daten, die von den Sensoren gesendet werden. Stellen Sie sich ein Gateway wie einen WLAN-Router zuhause vor - nur mit deutlich höherer Reichweite und niedrigerer Datenrate (zwecks Batteriesparsamkeit).

Um unabhängig vom löchrigen Mobilfunknetz in Deutschland zu sein, und um möglichst Batterie sparend arbeiten zu können, setzen wir auf den sogenannten LoRa-Standard.

Wetterstationen

Mit unseren LoRaWAN-Wetterstationen können Sie das Mikroklima Ihres Weinbergs genau abbilden. Je nach Anforderung können unsere Wetterstationen mit verschiedenen Sensoren ausgestattet werden. Die Senvico Online Plattform wertet die Daten automatisch aus und benachrichtigt Sie, wenn das Risiko bestimmter Krankheiten besteht.

Wir setzen auf LoRaWAN

Durch die innovative LoRaWAN-Technologie senden unsere Geräte auch dort, wo es keinen Mobilfunk gibt. Batteriebetrieben und wartungsarm. Lernen Sie mehr über LoRaWAN und laden sie unser Whitepaper herunter.
Weitere Sensoren

Natürlich ist die LoRaWAN-Technologie nicht nur auf Wettersensoren beschränkt. Wenn Sie einmal ein Gateway installiert haben, ist es ein leichtes weitere Sensoren anzubinden. Vereinfachen Sie Ihre Abläufe z. B. mit Füllstandsmesser oder Wasserzähler. Die gemessenen Daten sind immer und von überall online einsehbar.

Die unten angehängte PDF enthält einen kleinen Auszug der Geräte, die bereits jetzt von Senvico unterstützt werden.